NEUE KOLLEKTIONEN PIAZZETTA
Select your language



Auf dieser Seite erläutern wir unsere Modalitäten zur Verarbeitung personenbezogener Daten von allen Benutzern, die diese Webseite aufsuchen.

Es handelt sich um eine Information, die im Sinne von Art. 13 der ital. Rechtsverordnung Nr. 196/2003 ( Datenschutzkodex) allen Benutzern mitgeteilt wird, die die Web-Dienstleistungen von Gruppo Piazzetta S.p.A., zugänglich über die folgende Adresse auf telematischem Wege, in Anspruch nehmen: http://www.piazzetta.it

Diese Information lehnt sich auch an die Empfehlung Nr. 2/2001 an, die die europäischen Behörden zum Datenschutz, vereint in der Datenschutzgruppe nach Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG, am 17. Mai 2001 angenommen haben. Sie legt die Mindestanforderungen zur Erhebung personenbezogener Online-Daten und insbesondere die Modalitäten, Zeiten und die Art der Information fest, die die Inhaber der Datenverarbeitung den Benutzern, die sich mit diesen Webseiten verbinden, unabhängig von den Zwecken der Verbindung mitteilen müssen.

Die Empfehlung ist eine zusammenfassende Beschreibung der Zwecke, die auch auf anderen Seiten dieser Webseite angeführt werden.

INHABER DER DATENVERARBEITUNG
Durch die Konsultation von dieser Webseite können Daten von Personen verarbeitet werden, deren Identität erkannt wird oder erkennbar ist.
Der Inhaber der Datenverarbeitung ist Gruppo Piazzetta S.p.A., Via Montello 22 – 31011 Casella d’Asolo (TV)

ORT DER DATENVERARBEITUNG
Die mit den Webleistungen dieser Webseite verbundene Datenverarbeitung erfolgt am Firmensitz in Marghera und wird durch externes technisches Personal von Attiva S.p.A., Via Portenari 21-23, 30175 - Marghera VENEDIG ausgeübt.

Die Daten von Benutzern, die Informationsanfragen stellen, werden nur zwecks Ausübung der verlangten Service oder der verlangten Leistung benutzt und nur dann Dritten mitgeteilt, wenn dies zu diesem Zweck erforderlich ist.

ART DER VERARBEITETEN DATEN

Navigationsdaten
Die zum ordnungsgemäßen Betrieb dieser Webseite verwendeten Informatiksysteme und Softwares erfassen bei ihrem normalen Betrieb einige personenbezogene Daten, die bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen übertragen werden.

Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht zur Feststellung der Identität erhoben werden; dennoch könnten sie ihrem Wesen nach eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen, wenn sie ausgearbeitet und mit anderen, von Dritten erhobenen Daten verknüpft werden.

Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen oder die Domainnamen der Computer, mit denen sich die Benutzer mit der Webseite verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage und die bei der Serveranfrage eingesetzte Methode, die Größe der Antwortdatei, der numerische Code für den Status der Serverantwort (erfolgreich abgeschlossen, Fehler usw.) sowie sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Umgebung des Benutzers beziehen.

Diese Daten werden lediglich benutzt, um anonyme statistische Informationen zum Gebrauch der Webseite zu erlangen und den korrekten Betrieb zu überwachen; sie werden nach der Verarbeitung unverzüglich gelöscht. Die Daten könnten im Falle der Internet-Kriminalität, die zum Schaden der Webseite begangen wird, zur Feststellung etwaiger Verantwortlicher verwendet werden.

Freiwillig vom Benutzer bereitgestellte Daten
Die freiwillige, nicht verpflichtende Zusendung von elektronischer Post an die auf dieser Webseite angeführten Adressen oder von Nachrichten über die auf der Webseite veröffentlichten Formulare führt zum Erwerb der Adresse des Absenders und etwaiger anderer vom Absender eingefügter Daten, die für ein Antwortschreiben benötigt werden.
Besondere Informationen werden nachstehend in Kürze angeführt oder auf den Webseiten, die auf Anfrage für bestimmte Dienste zur Verfügung stehen, aufgezeigt.

FREIWILLIGE MITTEILUNG DER DATEN
Abgesehen von den Navigationsdaten steht es dem Benutzer frei, seine persönlichen Daten in den Formularen für Anfragen an Gruppo Piazzetta S.r.l. oder bei einer Kontaktaufnahme mit dem Büro preiszugeben, wenn beispielsweise die Zusendung von Informationsmaterial oder andere Mitteilungen angemahnt werden.

Die ausbleibende Mitteilung der Daten kann es unmöglich machen, den verlangten Leistungen nachzukommen.

Zur Vollständigkeit des behandelten Themas soll daran erinnert werden, dass in einigen Fällen (die nicht der gewöhnlichen Verwaltung dieser Webseite unterstehen) die Aufsichtsbehörde im Sinne von Art. 157 der ital. Rechtsverordnung Nr. 196/2003 Notizen und Informationen zwecks Kontrolle der Datenverarbeitung verlangen kann. In diesen Fällen ist die Antwort bei sonstiger Verwaltungsstrafe obligatorisch.

ART DER DATENVERARBEITUNG
Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Instrumenten verarbeitet und nur für den Zeitraum verwahrt, der unbedingt für die Zwecke, für die besagte Daten gesammelt wurden, erforderlich ist.

Es werden besondere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um den Verlust der Daten, die unrechtmäßige bzw. nicht korrekte Nutzung und nicht genehmigte Zugriffe zu vermeiden.

RECHTE DER BETROFFENEN
Von der Datenverarbeitung betroffene Personen haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung zum Bestehen oder Nicht-Bestehen der personenbezogenen Daten zu verlangen und deren Inhalt und Herkunft zu erfahren; ferner können sie die Richtigkeit überprüfen und eine Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung verlangen (Art. 7 der ital. Rechtsverordnung Nr. 196/2003).

Im Sinne des selbigen Artikels können sie die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten verlangen und sich aus gerechtfertigtem Grund der Datenverarbeitung widersetzen.

Die Anfragen sind per E-Mail an folgende Adresse von Gruppo Piazzetta S.p.A. zu senden: info@piazzetta.it

P3P
Die vorliegende Information zum Datenschutz ist automatisch von neuen Browsern konsultierbar, die den P3P-Standard (“Platform for Privacy Preferences Project”) , angeboten vom World Wide Web Consortium (www.w3c.org), implementieren.

Es wird jede Anstrengung unternommen, um die Funktionen dieser Webseite mit den automatischen Kontrollmechanismen des Datenschutzes, die bei einigen von den Benutzern verwendeten Produkten verfügbar sind, interoperabel zu machen.

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Perfektionierung der automatischen Kontrollmechanismen diese nicht von Fehlern und Funktionsstörungen befreit, soll präzisiert werden, dass das vorliegende, unter der Adresse http://www.piazzetta.it/it-IT/privacy-policy veröffentlichte Dokument die Datenschutzerklärung dieser Webseite darstellt und Aktualisierungen unterliegt (die verschiedenen Versionen können unter der gleichen Adresse eingesehen werden).

AUSFÜHRLICHE INFORMATION ZU COOKIES
Cookies sind Textzeilen, die für automatische Genehmigungen, zur Ablaufverfolgung von Navigationen und zum Speichern spezifischer Informationen von den Benutzern, die auf den Server von Gruppo Piazzetta S.r.l. zugreifen, verwendet werden. Genauer gesagt handelt es sich um Zeichenketten von geringer Größe, die vom Server von Gruppo Piazzetta S.p.A. an einen Web-Client (meistens ein Browser) und dann vom Client ohne jede Veränderung wieder an den Server gesendet werden. Dies geschieht jedes Mal, wenn der Benutzer auf denn gleichen Abschnitt der Web-Domain zugreift. Ein Cookie ist somit eine kleine Datei, die um die Erlaubnis des Benutzers bittet, um auf der Festplatte des eigenen Rechners gespeichert zu werden. Nach Erteilung der Zustimmung wird die Datei hinzugefügt und das Cookie hilft dabei, den Verkehr der Benutzer (in anonymer, verbundener Form) auf der Webseite zu analysieren.

VON DIESER WEBSEITE VERWENDETE COOKIES
Die Verwendung von Cookies seitens Gruppo Piazzetta S.p.A., mit Rechtssitz in Via Montello, 22 31011 Casella d’Asolo - Treviso I, USt-IdNr. 00200000263, Inhaber dieser Webseite, wird in der Datenschutzerklärung auf dieser Webseite erläutert.

TECHNISCHE COOKIES, DIE KEINE ZUSTIMMUNG BENÖTIGEN
a) Cookies, die für das Funktionieren der Webseite und die Erbringung der Dienstleistung erforderlich sind: Diese Cookies garantieren die normale Navigation auf der Webseite. In den meisten Fällen handelt es sich um Sitzungscookies.
b) Statistische Cookies, die direkt vom Betreiber der Webseite benutzt werden, um Informationen in verbundener Form zu erheben: Es handelt sich um Cookies, die Informationen zu der Anzahl von Besuchern auf der Webseite und zu den Seiten oder Seitenbereichen, die am meisten angezeigt werden, sammeln; ebenso wird ermittelt, von welchen Seiten die meisten Hinweise auf Störungen empfangen werden. Die Informationen werden in verbundener und anonymer Form erhoben, ohne dass die Möglichkeit besteht, sie auf den einzelnen Benutzer zurückzuführen. In den meisten Fällen handelt es sich um Cookies, die eine Höchstdauer von 400 Tagen haben.
Sämtliche technischen Cookies benötigen keine Zustimmung und werden automatisch beim Aufrufen der Webseite installiert. Sie werden nicht für weitere Zwecke benutzt.

COOKIES, DEREN ZUSTIMMUNG BENÖTIGT WIRD
Alle Cookies, die von den obigen technischen Cookies abweichen, werden nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Benutzers bei seinem ersten Besuch der Webseite installiert oder aktiviert. Die Zustimmung kann allgemein durch Interaktion mit dem Banner zur Kurzinformation, der auf der Landing Page der Webseite vorhanden ist, nach den auf dem Banner genannten Modalitäten erteilt werden (durch Schließen des Banners, klicken auf die Taste OK, durchblättern der Seite oder Anklicken eines beliebigen Elements); sie kann auch auf selektive Weise durch die nachstehend angeführten Modalitäten zum Ausdruck gebracht werden.  Ausgehend von dieser Zustimmung wird bei den nächsten Besuchen eine Spur aufgezeichnet. Der Benutzer hat dennoch stets die Möglichkeit, die bereits erteilte Zustimmung ganz oder teilweise zu widerrufen.

VON DRITTANBIETERN VERWALTETE COOKIES
Über diese Webseite werden auch Cookies installiert, die von Drittanbietern verwaltet werden. Nachstehend finden Sie Angaben und einen Link für die Datenschutzbestimmungen und Zustimmungsformulare eines jeden Anbieters. Sie können auch allen Anbietern Ihre Zustimmung erteilen, indem Sie diese Seite schließen oder zu einer anderen Seite der Webseite übergehen.

STATISTISCHE COOKIES
Sie werden von Drittanbietern in verbundener Form (anonymisierte IP-Adresse) zur Verwaltung von Statistiken benutzt.

Nachstehend finden Sie die Namen der Dritten, die diese Cookies verwalten, und für jeden einen Link zur Seite, auf der Sie Informationen zur Datenverarbeitung finden und Ihre Zustimmung erteilen können.

Google Analytics
Cookie-Richtlinien und Zustimmungsformular auf
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=it 

Google Maps

Google Maps liefert interaktive Karten und bietet Dienstleistern die Möglichkeit, personalisierbare interaktive Karten in Webseiten einzufügen. Diese Webseite kann Google Maps verwenden, um detaillierte Informationen zur Lokalisierung des Firmensitzes oder einer besonderen Firmeneinheit zu liefern.
Wenn Sie die Verwendung von Cookies durch Google Maps deaktivieren wollen, lesen Sie bitte hier, wie Sie vorgehen können: https://www.google.it/intl/it/policies/technologies/managing/


Youtube

Cookie-Richtlinien und Zustimmungsformular auf
https://www.youtube.com/static?template=privacy_guidelines
https://www.google.com/settings/u/0/ads


DEAKTIVIERUNG DER COOKIES

Die meisten Browser sind standardmäßig so konfiguriert, dass Cookies automatisch angenommen werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, diese Einstellungen zu verändern und eine Verwendung der Cookies durch die Browsereinstellungen zu verhindern. Zur Verwaltung der Cookies gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wir bitten den Benutzer, die Hinweisseite des eigenen Browsers zu konsultieren, um zu erfahren, wie dessen Einstellungen modifiziert oder angepasst werden können. Eine Deaktivierung der technischen und/oder funktionalen Cookies kann Störungen der Webseite hervorrufen und/oder die von Gruppo Piazzetta S.p.A. angebotenen Dienstleistungen einschränken.

ANWEISUNGEN ZUR DEAKTIVERUNG DER COOKIES IN DEN BROWSERN

Wenn Sie Internet Explorer verwenden:
Klicken Sie in Internet Explorer „Instrumente“ und dann „Optionen Internet“ an. Bewegen Sie auf der Karte Datenschutz den Cursor nach oben, um alle Cookies zu sperren, oder nach unten, um alle Cookies zu genehmigen; klicken Sie anschließend auf OK. 

Wenn Sie Firefox verwenden:
Gehen Sie zum Menü „Instrumente“ des Browsers und wählen Sie das Menü „Optionen“. Klicken Sie auf die Karte „Datenschutz“, entfernen Sie das Häkchen vom Feld „Cookies akzeptieren“ und klicken Sie auf OK. 

Wenn Sie Safari verwenden:
In Browsern mit Wahloption das Menü „Verändern“ auswählen und „Präferenzen“ anklicken. Anschließend auf „Datenschutz“ klicken. Wählen Sie bei der Einstellung „Sperrung der Cookies“ die Option „Immer“ und klicken Sie auf OK. 

Wenn Sie Google Chrome verwenden:
Klicken Sie im Menü Chrome auf die Symbolleiste des Browsers und wählen Sie „Einstellungen“. Klicken Sie auf „Weitere Einstellungen anzeigen“. Im Bereich „Datenschutz“ die Taste „Einstellungen der Inhalte“ anklicken. Im Bereich „Cookies“ die Option „Webseiten nicht die Erhebung von Daten gestatten“ auswählen und bei „Cookies von Drittanbietern und Cookies für Webseiten-Daten sperren“ ein Häkchen setzen, anschließend auf OK klicken.  

Falls Sie einen beliebigen anderen Browser verwenden, suchen Sie in den Einstellungen des Browsers die Modalität zur Verwaltung der Cookies.